CLOSEclose

Von Orange zu Salt

Für den Wechsel der Marke Orange zu Salt führten wir schweizweit in allen Stores, Kinos, Poststellen und Salt Points für das Rebranding durch.

Bei der Verwandlung von Orange zu Salt mussten sämtliche POS umgebaut und neu gebrandet werden. Und dies innerhalb von kürzester Zeit und ausserhalb der Öffnungszeiten.

Wir rekrutierten und schulten ein Aussendienst-Team, das zentrale Branding-Elemente in den Salt Stores und Salt Points, aber auch Poststellen und Kinos übernahm. Dabei leisten wir an 4 Tagen rund 1100 Einsatzstunden und entsorgten am Ende 18 Tonnen Material.

 

FACTS

  • 4 Einsatztage
  • 1 100 Einsatzstunden
  • 83 Salt Stores, 32 Kinos
  • 25 Poststellen, 49 Salt Points
  • 18 Tonnen Material entsorgt