Spektakuläres Guerilla-Sampling für Rivella

Guerilla-Rivella_Foto_Quer_2  
Guerilla-Rivella_Foto_Quadratisch_1  
Guerilla-Rivella_Foto_Quadratisch_2  

Spektakuläres Guerilla-Sampling für Rivella

Unter dem Motto «Mach’s» hat Rivella ihre Getränke im Sommer 2016 promotet. Für den neuen Geschmack „Rhabarber“ wurde eine spezielle Kampagne entwickelt. Die Strategie von Rivella ist frech und immer in Bezug zum Thema «Wasser». Mit der Aufforderung «Mach’s zusammen» spricht Rivella gezielt die Konsumenten an, welche den Sommer aktiv erleben wollen.

In der Schweiz, mit ihren vielen Seen und Flüssen, vergnügt sich auch die Zielgruppe von Rivella bei schönem Wetter nahe am Wasser. Rivella machte sich dies zu Nutze und überraschte mit einer originellen Guerilla Aktion. In Zürich, Luzern, Zug und Lausanne führte Rivella ein spezielles Sampling mit 10 Free Runners und 20 Promotoren durch. Es wurde eine zwei Minuten lange Choreographie inmitten der Badegäste an öffentlichen Orten aufgeführt und mit passend arrangierter Musik unterstützt. Im Anschluss wurde in knapp fünf Minuten den Anwesenden das neue Rivella mit Rhabarber Geschmack verteilt. So kamen innert kürzester Zeit alle Badegäste in den Genuss eines kühlen Rivella. Die gefilmte Kampagne erreichte auf Social Media schnell eine grosse Reichweite, was zum erfolgreichen abrunden der Aktion beitrug.

Promotion-Tools unterstützte Rivella dabei von A bis Z. Die Projekterarbeitung inklusive Produktion verschiendenster Materialien, die Zusammenarbeit mit den Free Runner waren dabei ebenso wichtige Kriterien, wie das rasche verteilen gekühlter Samples durch geschultes Personal und die präzise Soundbeschallung über eine grössere Distanz. Durch die gute Vorbereitung und Planung ist es uns gelungen, die Guerilla Aktion schnell auf den Schauplätzen umzusetzen und den Anwesenden den Nachmittag zu erfrischen. Mittels Kühltransportern und speziell entwickelten Samplingtaschen wurde der reibungslose Ablauf gesichert