Delizio fordert den Marktführer zum Blindtest

Delizio_02  
Delizio_03  
Delizio_04  

Delizio fordert den Marktführer zum Blindtest

Überzeugt vom einzigartigen Kaffeegeschmack, forderte Delizio in einer nationalen Roadshow den Marktführer zum Blindtest. Im direkten Vergleich durften die Passanten selbst entscheiden welcher Kaffee ihnen besser schmeckt.

An 13 Standorten in der Deutsch- und Westschweiz konnten die Kaffeegeniesser vom 20. April bis 3. Juni ganz im Sinne des Slogans «Genuss pur» ihren Geschmack testen. Ein eigens für die Roadshow konzipiertes Modul wurde in 3 Bahnhöfen und 10 Malls zur Delizio-Wohlfühloase. Die Passanten wurden eingeladen in einem Blindtest die zwei Kaffee-Konkurrenten zu degustieren und anschliessend auf dem Tablet ihren Favoriten zu wählen. Informationen rund ums Thema Kaffee, Qualität, Herkunft und Nachhaltigkeit luden zum Verweilen ein.

Promotion-Tools konnte bei der Umsetzung aus dem Vollen schöpfen. Neben der Konzeption, Kreation und Produktion des gesamten Auftritts, wurden Teile des Mobiliars eigenhändig geplant und konstruiert. Darüber hinaus konnten wir unser digital Know-How unter Beweis stellen und wurden deshalb nicht nur für die Social-Media-Aktivierung beauftragt, sondern entwickelten auch die Bewertungs-App in-house. Abgerundet wurde der gelungene Gesamtauftritt durch den beachtlichen Personalaufwand: 94 Promotoren leisteten während 31 Einsatztagen in 384 Schichten insgesamt 3571 Arbeitsstunden.

Erschienen am 31.Mai 2017 auf persönlich.ch